Unsere Katzen

Unsere Schützlinge von der Straße gut zu betreuen und zu versorgen, ist uns ein großes Anliegen. Neben der Kastration herrenloser Katzen, die nicht mehr vermittelbar sind und in ihren Revieren bleiben müssen, versuchen wir deren Nachwuchs oder auch erwachsene Tiere, die sich als zutraulich entpuppen, in liebevolle Hände zu vermitteln.

Wenn Sie Interesse an einem neuen Hausgenossen haben, melden Sie sich einfach bei unserer Ansprechpartnerin, sie weiß immer ganz genau, wo welcher Pflegling sitzt und ob er bereit ist für ein neues Zuhause.

Hinweis zur Vermittlung: Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Vermittlungsinfos.

  • Unsere Kitten vermitteln wir normalerweise nicht in Einzelhaltung, sondern nur zu zweit oder in passende Katzengesellschaft.
  • Wir vermitteln keine Freigänger an einer viel befahrenen Straße
  • Wir vermitteln unsere Katzen nur nach einem persönlichen Besuch in ihrem neuen Zuhause (Vorkontrolle), gegen Schutzgebühr und mit Schutzvertrag.

Sie interessieren sich für eine unserer Katzen?

Dann füllen Sie bitte zuerst unsere Selbstauskunft aus und lassen uns diese per Post oder Mail (lilian.abbenhaus@katzenhilfe-langenau.de) zukommen. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen. Vielen Dank.

Ihre Ansprechpartnerin

Lilian Abbenhaus

Tel. 0162 / 376 76 21 (WhatsApp)

lilian.abbenhaus@katzenhilfe-langenau.de

Katzenhilfe Langenau e.V.